MFH ZIEGELRAIN LENZBURG

Das Gebäude liegt am Rande der Ringzone, unmittelbar neben der Altstadtzone.
Es war der Anspruch in dieser heiklen Zone ein zeitgenössisches Gebäude zu kreieren,
das auch den denkmalpflegerischen Ansprüchen und der Altstadtkommission gerecht wird.
Die engen Platzverhältnisse auf der Baustelle waren eine zusätzliche Herausforderung.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Gewerberaum, im 1. und 2.Obergeschoss Wohnungen sowie zuoberst eine Attika. Alle Wohnungen haben einen erhöhten Komfort und sind rollstuhlgängig.

Das Gebäude in Massivbauweise hat eine Fassade mit Klinkerverbundsteinen.
Beheizt wird das Gebäude mit Gas. Die Aussenhaut entspricht dem Minergie-Standard.

Baujahr: 2012
Baukategorie: Neubau
Tragkonstruktion: Beton / Mauerwerk
Fassade: Klinkerfassade
Bearbeitung: Architektur / Planung / Projektleitung / Bauleitung