EFH WILSTRASSE LENZBURG

Ein topmodernes EFH in einer anspruchsvollen topografischen Lage,
rückseitig bis ein Meter unter das Dach in das bestehende Terrain integriert,
erschwerten die Anforderungen an die Statik und den Bauablauf.

Lichtschächte über Dach sorgen für Tageslicht in den rückwärtigen Badezimmern.
Die rahmenlosen Fensterfronten gewähren einen fliessenden Übergang vom Innenraum zur grosszügigen Terrasse. Eine Erdsonden-Wärmepumpe und einen Innenausbau,
der keine Wünsche offen lässt, runden dieses Juwel mit einer Tiefgarage
für vier Fahrzeuge ab.

Baujahr: 2013
Baukategorie: Neubau
Tragkonstruktion: Beton / Mauerwerk
Fassade: Sichtbeton / Verputz
Bearbeitung: Architektur / Planung / Projektleitung / Bauleitung